Einkaufsleitung | Süddeutschland

Mobile Tanksysteme

Einkaufsleitung *

Strategie entwickeln, Ziele umsetzen und Supply Chain managen

think global - act local

Der Reiz an der unternehmerischen Gestaltung tatkräftig mitzuwirken, einen bedeutenden Beitrag zu einem größeren Ganzen zu liefern, in einer Atmosphäre von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung Innovationen umzusetzen - das ist es, was Mitarbeiter bei unserem Auftraggeber anspornt.

Nicht ohne Grund ist das Unternehmen heute anerkannter Technologieführer, wenn es um die Herstellung von Tanksystemen für den mobilen Einsatz oder anspruchsvollen Metallbaugruppen für die verarbeitende Industrie geht. Stetige Investitionen in moderne Technologien der Fertigung und Logistik sowie das klare Bekenntnis, den Kunden ins Zentrum der Überlegungen zu stellen, waren und sind Eckpfeiler dieser wegweisenden Ausrichtung. In Verbindung mit herausragender Qualität der Produkte bei gleichzeitiger Flexibilität - selbst für extravagante Wünsche - erwirbt man eine hohe Reputation als zuverlässiger Kompetenzpartner.
Das Unternehmen ist eine der ersten Adressen für eine anspruchsvolle Klientel und hat die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Ein Garant für den Erfolg ist die effiziente Struktur des Einkaufs, die strategische und operative Weiterentwicklung der Beschaffungsprozesse sowie eines zeitgemäßen Supply Chain Managements.
In einem solch anspruchsvollen, breitgefächertem Aufgabenspektrum widmen Sie sich intensiv der Konzeption und Implementierung professioneller Einkaufs- und Supply Chain Managementprozesse. Hierzu gehört die Erarbeitung von Benchmarks, die systematische Optimierung der Beschaffungsprozesse und -strukturen, Preis- und Vertragsverhandlungen inkl.  Cost-Break-Down- und Target-Costing-Analysen. Ein besonderes Augenmerk legen Sie auf das Lieferantenmanagement (Auswahl, Bewertung u. Qualifizierung).
Sie sind eine dynamische Führungspersönlichkeit mit unternehmerischem Potenzial, treffen fundierte Entscheidungen und erreichen Ihre Ziele mit Durchsetzungskraft, Eigeninitiative und aktiver Prozessgestaltung. Analytisches Denken, verbunden mit klarer Handlungskompetenz, der souveräne Umgang mit Veränderungen und Komplexität sowie eine ausgeprägte Kommunikationsbefähigung sind herausragende persönliche Attribute.
In dieser Funktion berichten Sie direkt an die Geschäftsleitung, die Ihnen ausgezeichnete Perspektiven und Rahmenbedingungen eröffnen möchte.
Details dieser herausfordernden Position besprechen Sie am besten vorab mit unserem Berater, Herrn Udo Repp. Er steht Ihnen für einen ersten, vertraulichen Gedankenaustausch unter +49 (0)6035 921024 zur Verfügung.


* Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass dieses Stellenangebot gleichermaßen für männliche als auch weibliche Personen geeignet ist. Unser Auswahlverfahren basiert auf rein fachliche Kriterien und ist unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Identität, körperlicher Verfassung oder Alter.

Ein paar erste Eindrücke…

Mit aktuell etwa eintausend aktiven Produkten und einer beeindruckenden Fertigungstiefe - inklusive Werkzeug- und Vorrichtungsbau - präsentiert sich das Unternehmen mit breiter Expertise für die Serienfertigung von industriellen Blechbauteilen. Kundenspezifische Lösungen werden über zeitgemäße Konstruktionsverfahren zu Komplettlösungen aus einer Hand konzipiert. Im Segment der Tanksysteme für den mobilen Einsatz erfüllt man bis zu fünfstellige Jahresbedarfe etablierter Fabrikate. Bekannte Marken und OEMs vertrauen auf die zuverlässige Erfüllung ihrer Aufträge. So zählen heute beispielsweise namhafte Abnehmer aus dem Fahrzeugbau, der Agrartechnik, im Baumaschinensektor und Industriemotoren zum festen Kundenstamm. Das daraus entstandene Know-how öffnet ein weites Tor für Fortentwicklungen, sowohl in angestammten als auch bislang unangetasteten Märkten auf internationalem Parkett. Getreu dem Motto: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“; sieht man momentan die erfolgversprechendsten Aussichten im Heimatmarkt Deutschland und innerhalb Europas. Die angepeilten Wachstumsraten in den nächsten fünf Jahren bewegen sich um 15-20% p.a.


Das könnten Sie hier tun:

  • Erarbeitung und Umsetzung der Einkaufsstrategien in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und Bereichsleitungen auf Basis übergeordneter Unternehmensziele
  • Umsetzung der strategischen Elemente in laufend aktualisierte Ziel und Maßnahmenpläne
  • Ausrichtung des Einkaufs an den Unternehmenszielen
  • Lieferantenmanagement inklusive Lieferantenaudits und Lieferantenbewertung
  • Beschaffung und Terminierung von Hilfs- und Betriebsstoffen, Rohmaterial sowie technischen Produktionsmitteln und Anlagen
  • Preisvergleiche aufstellen mit entsprechenden Auswertungen
  • Ausbau des Einkaufscontrollings
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit von Roh- und Hilfsstoffen
  • Permanente Markt- und Preisbeobachtung
  • Kommunikation mit Vertrieb, Produktion und Lagerlogistik
  • Systematische Analyse und Erschließung neuer und alternativer Beschaffungsmärkte
  • Vertragsverhandlungen mit Lieferanten
  • Permanente Beurteilung bestehender Lieferanten (Preis, Logistik, Qualität, Lieferfähigkeit)

Was Sie mitbringen sollten:

  • Führungserfahrung bzw. vorbereitet auf Karriereschritt aus der zweiten in die erste Reihe
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder BWL-Studium mit Schwerpunkt Einkauf und Supply Chain Management
  • Langjährige Erfahrung im Einkauf von Zeichnungsteilen und Baugruppen sowie externer Lohnfertigung (Bleche, Schweißbaugruppen, Rohre, mech. bearbeitete Bauteile, o.ä.); idealerweise Erfahrung aus dem Automotive- oder artverwandtem Bereich
  • Kenntnisse über zolltechnische Abwicklungen
  • Erfahrung auf dem internationalen Beschaffungsmarkt
  • Umsetzung bzw. Verbesserung von bestehenden Einkaufsprozessen
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, konzeptionelles und strategisches Denkvermögen mit einem lösungs- und prozessorientierten Arbeitsstil
  • Entscheidungsfreudig und durchsetzungsstark
  • Gewinnorientiertes Denken und Handeln
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Qualitätsbewusstsein
  • Reisebereitschaft, sicheres Auftreten sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Der Aufgabe entsprechende EDV-Kenntnisse

Persönlichkeit

Wir suchen das Gespräch mit gestandenen, unternehmerisch denkenden Persönlichkeiten aus der verarbeitenden Industrie, die sich für den Schritt in die Gesamtverantwortung des Einkaufs gut vorbereitet haben. Sie sind Teamplayer mit guten analytischen sowie konzeptionellen Fähigkeiten und kommunizieren zielorientiert auf allen Hierarchiestufen. Ihr Auftreten ist seriös und ihr Handeln von Integrität geprägt.

Eine lange unternehmerische Tradition prägte die Firma bis in die 1990er Jahre. Mit Übernahme der Verantwortung durch die heutige Geschäftsleitung wurden zeitgemäße Inhalte formuliert und in eine moderne Unternehmensvision gegossen. Die resultierenden Ziele verfolgen die klare Mission, die Kunden zu begeistern. In den Zielmärkten bedarf es dafür zunächst einer einwandfreien Qualitätskultur, die über Dokumentationen der DIN ISO 9001 und DIN ISO 3834-2 zertifiziert ist. Im Rahmen kontinuierlicher Verbesserungsprozesse führt das Streben nach Effizienz und Effektivität zur nachhaltigen Sicherung sowie dem Schaffen neuer Arbeitsplätze. Daraus entsteht zwangsläufig die Forderung nach qualifizierten, engagierten Mitarbeitern, die ihr Wissen und Können zum Wohle des Unternehmens einsetzen, was folglich die Fortbildungsunterstützung dirigiert. Dass der Umweltgedanke ebenfalls eine entscheidende Größe darstellt, wurde eindrucksvoll mit dem Neubau des Produktions- und Verwaltungsgebäudes in 2008 manifestiert. Neben einer tatsächlich papierlosen Auftragsabwicklung sind neuzeitliche Methoden der Ressourcenschonung im Bereich Strom, Gas, Wasser und Materialverschnitt gekonnt implementiert. Die mittelständische Struktur erlaubt rasche, flexible Anpassungen an die sich ändernden Marktbedingungen. Die organisatorische Umsetzung verlangt damit von jedem Einzelnen, über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen und das Große und Ganze im Blick zu halten. Der flache, übersichtliche Organisationsaufbau, mit klaren Kernverantwortlichkeiten, ist quasi Garant für eine unkomplizierte Kommunikation im direkten Dialog. Sie bewerben sich bei einem Betrieb mit einem tradierten Werteraster. So sind beispielsweise Fleiß, Pünktlichkeit, Pflichterfüllung, Integrität oder auch Loyalität keine leeren Worthülsen. Vielmehr sind es die erprobten unternehmerischen Tugenden, die eine Leitplanke auf der Straße in eine prosperierende Zukunft darstellen. Das bedeutet ganz und gar nicht, dass man in der Vergangenheit verhaftet wäre. Im Gegenteil: Werte und Mission entfachen den Funken für vielfältige Innovationen, um Kunden zu begeistern und letztendlich die Fortentwicklung des Unternehmens zu befeuern.

Der Button öffnet das Formular für Ihre '1-Minuten-Bewerbung' in einem neuen Fenster.