Regionalleitung Süd | München

Logo ISS Weltweit führend im Facility-Management

Regionalleitung * Süd

Leitung Profit-Center für technisches Facility Management in Bayern

think global - act local

Sie beherrschen die Instrumente professioneller, fortschrittlicher Führungsmethoden. Verinnerlichte Grundsätze verbinden Sie gekonnt mir authentischer Kommunikation und gestalten so ein motivierendes Umfeld mit dem Ziel, herausragende Ergebnisse für Ihre Kunden zu generieren.

In dieser Position übernehmen Sie Ergebnisverantwortung des operativen Geschäfts im integrierten Facility Management einer bedeutenden, regionalen Einheit. Mit einem schlagkräftigen Team von rund 100 erfahrenen Mitarbeitern geht es um den Betrieb, Unterhalt und Bewirtschaftung von Gebäuden, Anlagen und Infrastruktur im industriellen Maßstab. Sie setzten die qualitativen Meilensteine, die sich exakt an den Erwartungen der Auftraggeber ausrichten. Alsdann steuern Sie die Zusammenarbeit mit Ihren internen Spezialisten und pflegen ein zuverlässiges Netzwerk externer Partner.
Sie verfügen über das Verständnis für komplexe Zusammenhänge, verknüpfen diese mit der Begabung Probleme zu lösen und Ihrem Willen zu Höchstleistungen. Dabei kommunizieren Sie gekonnt auf allen Ebenen, stets die Kundenwünsche fest im Blick. Erfahrung heißt für Sie nicht das Gestrige, sondern Fachkompetenz am Puls der Zeit.
Wir wünschen und das Gespräch mit gestandenen Persönlichkeiten, die über mehrjährige Erfahrung im Bereich des technischen und/oder infrastrukturellen Facility Management verfügen, vorzugsweise aufgebaut in einem international agierenden Industrieunternehmen oder bei einem der einschlägigen Dienstleister der Branche. Wenn Sie solide Kenntnisse aus der Elektrotechnik oder dem HKLS-Bereich mitbringen, ist das ein deutliches Plus.
Was unseren Mandanten so einzigartig macht, ist nicht, dass heute bereits jeder 13.417. Beschäftigte weltweit bei dem Unternehmen arbeitet. Es ist die Tatsache, dass hochqualitative Dienstleistungen von fähigen Mitarbeiter bewältigt werden, denen man mit Respekt und Wertschätzung begegnet. So potenziert man Inspiration, Neugestaltung und Best Practices - auch international - in über 75 Ländern. Erst dadurch entsteht die enorme Innovationskraft einer Organisation mit dem Ziel, die Geschäftspartner dauerhaft zu begeistern.
Wenn Sie diese Schlüsselposition reizt, Sie Freude daran haben sich einzubringen und ein Szenario suchen, in dem Sie Dinge bewegen und aktiv Impulse setzen können, sollten wir miteinander sprechen. Attraktive und der Verantwortung der Position angemessene Konditionen und Rahmenbedingungen, ebenso wie sehr gute Entwicklungsperspektiven, dürfen Sie voraussetzen.
Rufen Sie Herrn Udo Repp unter +49 (0)6035 921024 an! Im persönlichen, diskreten Dialog legen wir gemeinsam fest, wie wir die nächsten Schritte gestalten. Wenn Sie es bevorzugen, können Sie Ihr Interesse via E-Mail an info[at]insitu-consult.eu bekunden.


* Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass dieses Stellenangebot gleichermaßen für männliche als auch weibliche Personen geeignet ist. Unser Auswahlverfahren basiert auf rein fachliche Kriterien und ist unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Identität, körperlicher Verfassung oder Alter.

Ein paar erste Eindrücke…

Es geht darum, weitreichende Kernkompetenzen weiter auszubauen. Eine 30-jährige Erfahrung in hochtechnologischen Bereichen verschmolz Anfang 2017 mit einem weltweit führenden Dienstleister für Facility Services, der ISS. Die dort vorherrschende Kultur eines international äußerst erfolgreichen Unternehmens eröffnete ein enormes Potenzial zur Marktdurchdringung. Das Spektrum reicht vom regionalen, mittelständischen Segment bis hin zur Gewinnung anspruchsvoller, global agierenden Konzernen. Die für den technischen Service in Bayern zuständigen Spezialisten haben ihren Sitz in an unterschiedlichen Standorten und werden von München aus koordiniert. Als Profis ihres Fachgebietes konzipieren sie teils völlig neue Dienstleistungen, sorgen aber in jedem Fall dafür, dass eine kontinuierliche Verbesserung mit entsprechendem Wissenstransfer stattfindet. Keine Immobilie ist wie die andere. Alle Gebäude und alle Unternehmen verlangen nach maßgeschneiderten Lösungen und flexiblen Arbeitsabläufen. Das ist der Punkt, an dem Größe und Erfahrung unseres Mandanten ins Spiel kommen: Man kann jedes Projekt nach individuellen Bedürfnissen umsetzen. Mit einer Mischung aus fortschrittlicher Technologie und dem Vertrauen auf die Fachkompetenz zuverlässiger Menschen wird die Komplexität des technischen Managements transparent. Am Ende entstehen technische Servicelösungen, bei denen der Mensch im Mittelpunkt steht und an attraktiven Arbeitsplätzen motiviert seine Leistungen erbringen kann. Die Erfahrungen aus weltweiten Projekten stellt sicher, dass die eigenen Arbeitsabläufe die Produktivität im Kerngeschäft der Kunden maximieren.

Ein kurzer Einblick des Unternehmens

Gehen Sie noch mit Elan und Spaß zur Arbeit oder ist es eher eine Qual, wenn Sie nur daran denken, was heute wieder alles auf Sie zukommt? Ist Ihnen vielleicht sogar das Gefühl abhandengekommen, wie schön und bereichernd eine inspirierende berufliche Heimat eigentlich sein kann?
Schauen Sie sich doch einfach einmal das Video an – es gibt Ihnen vielleicht den notwendigen Schub zurück!


Hauptaufgaben

  • Verantwortung einer effizienten und kundengerechten Erbringung von technisch-infrastrukturellen Dienstleistungen;
  • Verantwortung der Planung und Steuerung der (unterjährigen, mittelfristigen und langfristigen) Instandhaltung und Projekte;
  • Verantwortung der Betreiberpflichten im Arbeits-, Umwelt- und Brandschutz;
  • Wahrnehmung der Eigentümerfunktion und übertragenen Verantwortung für vertraglich übernommene bauliche Einrichtungen;
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von vertraglichen Grundlagen, Grundsätzen, Prozessen und Regelwerken sowie der Arbeitssicherheit;
  • Mitwirkung an übergreifenden Themen und Fragestellungen des Bereichs;
  • Übernahme voller Ergebnis- und Führungsverantwortung für eine Organisationseinheit mit ca. 100 Mitarbeitern (Umsatz sowie volle P+L-Verantwortung)
  • Berichtet direkt an die Geschäftsbereichsleitung;
  • Budget- und Planungsverantwortung;
  • Strategisch und operative Vertriebsarbeit;
  • Inhouse-Projekte;
  • Optimierung von Abläufen, Prozessen, Kostenstrukturen und Ergebnis

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Master) mit Schwerpunkt Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbaren Kenntnisstand auf Basis umfänglicher praktischer Erfahrung als Meister/Techniker Elektrotechnik / HKLS;
  • Fundierte Berufserfahrung sowie mehrjährige Führungserfahrung, insbesondere im Bereich Wartung/Instandhaltung sowie der Projektabwicklung (techn. Gebäudemanagement / Elektrotechnik / HKLS);
  • Profunde Führungskenntnisse und -erfahrung vor dem Hintergrund eines technischen Dienstleistungsspektrums;
  • Erkennen der Komplexität von Zusammenhängen in konkreten Situationen und Treffen von unmittelbaren Entscheidungen;
  • Erfahrung im Management operativer Einheiten;
  • Zeitgemäße Kenntnisse des technischen Gebäudemanagement und den damit verbundenen Gewerken;
  • Motivationsfähigkeit sowie Integrations- und Durchsetzungsfähigkeit;
  • Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit;
  • Ausgeprägte Stressresistenz;
  • Sorge tragen für ein vertrauensvolles, wertschätzendes und partnerschaftliches Arbeitsumfeld;
  • Überzeugende Vermittlung von Sachverhalten, Erzeugung von Begeisterung und Durchsetzung von Interessen im Sinn des Unternehmens, auch gegen Widerstand;
  • Glaubwürdiger, seriöser Repräsentant des Unternehmens
Band verbindet

Persönlichkeit

Sie haben sich umfangreiche Führungskompetenz angeeignet und verfügen im Umgang mit internen wie externen Ansprechpartnern über Kommunikationsstärke, Souveränität und hohe soziale Kompetenz. Auch in einer komplexen Organisation mit unterschiedlichen Berichtslinien bewegen Sie sich geschickt und können Menschen für sich gewinnen. Sie verfügen über starkes analytisches und konzeptionelles Denken, können schwierige Sachverhalte durchdringen und pragmatische Lösungen entwickeln. Ein hohes Maß an Kunden- und Dienstleistungsorientierung, eine selbstständige und umsetzungsstarke Arbeitsweise sowie gute englische Sprachkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Banner award

In einem Unternehmen mit einem solchen Spektrum, das mehr als 533.000 Mitarbeiter zählt und in über 75 Ländern präsent ist, bedarf es vor allem zwei wesentlicher Pfeiler: Einer Organisationsstruktur, die den Kunden als zentrales Element sieht und Manager, die wiederum ihre Mitarbeiter in den Fokus rücken. Beides gelingt in beispielhafter Weise: In einer Matrix werden quasi die global umspannenden Verknüpfungen eines vielfältig international agierenden Klientels gespiegelt. Führungskräfte steuern ihre Einheiten mit klaren, bewährten und abgestimmten Prinzipien. Daraus entsteht gegenseitiger Respekt und Vertrauen, welches es erlaubt Zuständigkeit zu übertragen und letztendlich den Einzelnen in seiner Entwicklung voranzubringen. Gleichbedeutende Blöcke von Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Kompetenzen erlauben jedem Beschäftigten den Blick für das Große und Ganze. So erwächst ein solider Zusammenhalt mit einem gemeinsamen Ziel: Die Auftraggeber individuell perfekt zu betreuen und dauerhaft hochgradig zu begeistern!

Fact & Figures Germany

Der Button öffnet das Formular für Ihre '1-Minuten-Bewerbung' in einem neuen Fenster.